Indikation: Essstörung

Liebe Theresa. Hier ein erstes kurzes Feedback. Ich habe heute morgen das erste Mal seit gefühlt 100 Jahren mal wieder gefrühstückt. Ich habe mich hingesetzt und mir die notwendige Zeit genommen.  Dafür fiel das Kuscheln morgens mit meinem Freund aus zeitlichen Gründen leider aus. Das bedeutet ich muss Tagesabläufe anders planen. Vorhin habe ich den letzten Löffel Joghurt mit Früchten stehen lassen, weil ich satt war. Ich bin fasziniert, erstaunt, geflasht und total zufrieden, dass sich jetzt direkt und unmittelbar schon etwas bewegt. Deswegen bekommst du von mir „Daumen hoch!!!“ . LG M.

Indikation: Gewichtsreduktion bei Osteoporose

Liebe Katharina,
nach fünf Wochen nun ein Zwischenstand nach deiner Hypnose. Nachdem „meiner blauer Schalter vernichtet wurde“, sind nun wie von selbst die ersten 9 Kilo runter. Ich fühle mich wohl und freue mich darauf im Januar meinen 50. Geburtstag mit meinem Traumgewicht zu feiern. In Dankbarkeit liebe Grüße von Karola R. und der Familie!“
1 Woche später: „Gerne kannst du mein Feedback veröffentlichen.
Es sind nun genau zehn Kilo und ich bin einfach nur glücklich. Meine kranken Osteoporoseknochen danken mir und ich lann besser mit unserem Enkelchen rumtoben. Die ersten Komplimente gab es auch schon.
Noch zehn kg – und ich weiß, dass ich das schaffe und das ohne Quälerei. Danke und liebe Grüße!

Indikation: Gewichtsreduktion

Liebe Katharina, nun möchte ich zusammenfassen wie es bei mir war nach der Hypnose bei Dir vor 2 Jahren war. Als meine Waage ein Gewicht von 88 kg bei 160 cm Größe angezeigt hat (März 2006), ging bei mir die Alarmglocke. Ich habe meine Ernährung umgestellt und angefangen mit dem Sport. Aber egal, wie ich mich auch bemühte, das alleine reichte nicht, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erreichen. Fast ein Jahr später habe ich einen Bericht über das Abnehmen mit Hypnose gelesen und sofort einen Termin ausgemacht. Am 1. März war es soweit. Natürlich habe ich auch in der Familie darüber gesprochen, wo ich mir verschiedenste Meinungen anhören musste. Voller Zuversicht bin ich in die Praxis gefahren. Ich kann nicht sagen, was ich mir vorgestellt habe, aber Glauben versetzt Berge. Die Sitzung habe ich als angenehmen empfunden, ich denke, dank der beruhigenden Stimme von Katharina. Aber ob es funktionieren wird, das musste sich erst zeigen. Die Familie sah natürlich gespannt zu. Mein Wunschgewicht von 65 kg wollte ich so in etwa 6 Monaten erreichen. Die Tage vergingen und meine Laune wurde immer besser, denn mein Gewicht ging zusehends nach unten. Manschmal hat sich aber auch gar nichts getan oder ich habe genascht, was für mich keine Katastrophe mehr war, denn auch das gehört jetzt zum normalen Leben. Die richtige Ernährung und viel Sport gehören bei mir zum Alltag. Nun habe ich zum ersten Mal seit vielen Jahren erfahren, wie schön es ist, seinen Körper als schön zu empfinden und sich einfach zu mögen. Treppen zu steigen ist nicht mehr mit Schnaufen verbunden, denn ich habe das Gefühl, die Treppe hochzuschweben. Und erst das Einkaufen… das ist jetzt richtig schön. Nun ist es kein Problem mehr, schöne Garderobe zu haben, denn in der Größe 38-40 (früher 46-48) gibt es viele schöne Stücke. Mit anderen Worten, ich bin ein neuer Mensch. Die Lebensqualität muss man selbst erleben, dass kann man nicht beschreiben. Viele Leute kaufen Aktien, aber ich glaube , dass die beste Investition meines Lebens die Hypnose bei Katharina war. Liebe Katharina, ich danke Dir von ganzem Herzen und wünsche Dir ein langes Leben, damit du noch vielen Menschen mit Deinem Können zu einem besseren Leben verhelfen kannst. Liebe Grüße von Darina.

Indikation: Leichtes Übergewicht

Seit der Hypnose Ende Juli in München habe ich vier Kilo abgenommen – und alles ohne zu hungern! Wirklich unglaublich… 1.000 Dank!

Indikation: Gewichtsreduktion

Ich wollte mich heut endlich mal bei dir bedanken für die Hypnosesitzung, Es ist ja jetzt erst 14 tage her, seit ich bei dir war und: Ich habe jetzt schon 3kg runter und das ganze ohne zu hungern!!! Esse jetzt nur noch, wenn ich wirklich hungrig bin und meine Gedanken kreisen auch nicht mehr ständig ums essen.. ich bin total froh und dankbar, daß das so gut klappt, hätte ich nicht gedacht! Hab dich schon weiter empfohlen an meine schwester, sie kommt sicher auch mal demnächst bei dir vorbei…
Also, vielen lieben dank nochmals!

Indikation: Gewichtsregulierung, Aufbau eines entspannten Essverhaltens nach zahlr. Diäten

Sehr geehrte Frau Hanf -Dressler,
ich war am xx. März um 12:00 Uhr bei Ihnen zur Hypnose-Therapie-Sitzung.
Seither hat sich mein Essverhalten, mein Körper und somit auch mein Umfeld sehr, ich würde sagen, sogar grundlegend verändert.
Es hat sich sehr viel verbessert – z.B. sind die Essanfälle am Abend bis auf 2x im letzten Monat komplett ausgeblieben. Meine Lust auf Salziges in jeglicher ungesunder Form hat sich in Luft aufgelöst. Ich esse seither 3x pro Tag und es geht mir gut. Am wichtigsten ist jedoch für mich, dass ich den Zwang, unbedingt „essen zu müssen“, beinah nicht mehr verspüre…so diese Gier nach Essen (ev. 20 min vor dem Mittagessen wahllos Sachen zu futtern…weg!!!) (…)

Indikation: Gewichtsreduktion

…also ich bin hochbegeistert wie leicht es mir fällt, auf Süßigkeiten zu verzichten und gesund zu essen! :-) Und Sport steht auch fast jeden Tag auf dem Programm! – Boarden war ich am Sonntag. Auch ansonsten bin ich ziemlich aktiv, sehr gutes Gefühl!!!

Indikation: Gewichtsreduktion / Fokus Süßigkeiten

Guten Abend Herr Hanf-Dressler,
nun sind fast 4 Wochen vergangen als ich bei Ihnen war. Ich habe in den letzten Wochen gar nichts Süßes gegessen und hatte auch kein Verlangen danach. Abgenommen habe ich ca. 2 Kilo und meine Ernährung stelle ich nach und nach um.

Indikation: Gewichtsreduktion

Liebe Frau Hanf-Dressler,
am xx.08. war ich bei Ihnen zur Hypnose.
Am 1.10. hatte ich bereits 6 kg abgenommen, ich konnte es gar nicht glauben. Danach bis Weihnachten nochmal 5 kg!

Indikation: Gewichtsreduktion, Fokus Schokoladensucht

Hallo liebe Katharina,

Ich war im März bei Dir. Durch die Hypnose will ich mein Gewicht minimieren. Und, was soll ich Dir sagen? Ich habe, Dank Deiner Hilfe, schon 4,5 Kilogramm abgenommen. Vorher hatte sich nichts bewegt. Mein Problem war es, dass ich nie mehr als ein Kilo verlor und dann die Sucht nach der Schokolade. Es war schlimm. Mit 92kg/158cm kam ich zu Dir. Außerdem kaufte ich mir eine neue Waage,die zeigte 90kg an. Diese habe ich zum letzten Mal gesehen, denn heute wiege ich 85,5 Kilogramm. Das macht mich richtig glücklich. Vielen Dank. Du hast mir die Gefühle, die alle mit der Schokolade verbunden waren, getrennt. Dadurch kann ich jetzt auch auf diese verzichten. Meine Ernährung habe ich schon umgestellt. Ich trinke mehr Selterwasser und esse fast nur noch Vollkornbrot und mehr Obst. Das Essen kaue ich auch viel langsamer. Ich halte Dich auf dem Laufenden. Hab vielen Dank. Alles Gute auch für Dich. Liebe Grüße, Liane

Das Hypnos-Team ist mit verschiedenen deutschen und internationalen Fach-Organisationen verbunden.

american-board-hypnotherapy freie-gesellschaft-hypnosebundesverband-hypnoseinstitute-clinical-hypnotherapy-psychotherapynational-guilde-of-hypnotherapy deutscher-verband-hypnose

Hypnos CD- und Buch-CoverLernen Sie das im Ullstein-Verlag erschienene Buch sowie die Audio-CD der Leiter des Hypnos®-Zentrums kennen.

Mehr Infos zum Angstfrei-Buch

Mehr Infos zur Trance-CD