Das HypnoCamp 2017

Logo HypnoCampEuropas erstes Hypnose-Trainings-Camp ist wohl die effektivste Schulung hypnotischer Tiefentrance-Techniken für Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Künstler und Interessierte, die ohne Umwege die modernsten Methoden der Hypnosearbeit erlernen und trainieren möchten.
Darüber hinaus bietet das HypnoCamp die verschiedensten Themen-Schwerpunkte und Abendveranstaltungen an.

 

Kurzbeschreibung

Das Abenteuer Hypnose – 8 außergewöhnliche Tage im ersten Hypnose-Trainings-Camp Europas!

Das HypnoCamp ist intensiv, praktisch, lebendig. Der Spaß am Hypnotisieren unter fachlicher Anleitung und die Gemeinschaft stehen beim HypnoCamp im Vordergund. Diese magische Erlebnis-Woche wendet sich an alle, die Hypnose zunächst als ein nützliches Werkzeug betrachten, das Ihre Arbeit und Ihr individuelles Leben immens bereichern kann. Hypnose schöpft ihre Eleganz – neben der Kreativität des Hypnotiseurs – aus dessen Fähigkeit, kreativ und intuitiv die vermittelten Techniken einzusetzen. Im HypnoCamp wird nicht nur eine geballte Ladung von Wissen und Erfahrung bisher gehüteter Geheimnisse von erfolgreichen Hypnotiseuren und Hypnotherapeuten vermittelt, sondern auch das Gelernte spielerisch trainiert.

Darüber hinaus können Sie im HypnoCamp Ihr eigenes Erleben hypnotischer Co-Realitäten und die Magie tiefer Trancen erweitern und bereichern.

Umfangreiche Unterlagen zu jedem einzelnen Seminar ermöglichen es Ihnen, das Gelernte zu Hause und in der eigenen Praxis unkompliziert zu rekapitulieren.

Nach erfolgreichem Absolvieren des Basis-, des Regressions-, Interventions-, Ego-States und Rapid-Inductions-Seminars erhalten Sie jeweils ein Zertifikat, das den Besuch des Seminars repräsentativ belegt.

In den Teepausen stehen den Teilnehmern verschiedenste kalte und warme Getränke sowie Snacks und frisches Obst zur Verfügung. Die Mittagspause wird in der Regel gemeinsam verbracht, je nach Wunsch der Teilnehmer können verschiedene Restaurants in der fußläufigen Umgebung des Instituts besucht werden.

Katharina und Nikolai Hanf-Dressler

Ihre Seminarleiter Katharina und Nikolai Hanf-Dressler

Die einzelnen Termine und Seminare

8 Tage und Nächte – Samstag, 18. Februar bis Samstag, 25. Februar 2017.
Seminare jeweils von 10 bis 18.30 Uhr.
Das HypnoCamp 2017 setzt sich aus folgenden Seminaren zusammen:

Berlin, 18.02.2017 – 19.02.2017

HypnoCamp: Basis-Seminar »Hypnotisieren lernen«

Hypnose fasziniert – und wirkt! Wenn Sie einen praxisorientierten Einstieg in das spannende Thema "hypnotische Trance" suchen, ist dieses Seminar das Richtige für Sie. Nach diesem Kurs werden Sie in der Lage sein, sicher und fachgerecht zu hypnotisieren. Weiterlesen …

Berlin, 20.02.2017

HypnoCamp: Aufbau-Seminar »Rapid Inductions – Schnellhypnose«

Das Seminar "Rapid Induction" ist ein stark praktisch ausgerichtetes Seminar. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, jede der vermittelten Induktionen intensiv zu trainieren, um sich nach Absolvieren des Seminars sicher zu sein: Ich kann hypnotisieren. Rasch. Und fast überall! Weiterlesen …

Berlin, 21.02.2017 – 22.02.2017

HypnoCamp: Aufbau-Seminar »Hypnotherapeutische Interventionen«

Trance eingeleitet – und dann? Mit diesem Seminar legen Sie einen Grundstock für Ihr hypnotherapeutisches Repertoire. Zahlreiche bewährte und vielseitig einsetzbare Interventionen werden detailliert erläutert und – wo möglich – auch demonstriert. Intensive Übungsabschnitte sind Teil dieses zweitägigen Aufbau-Seminars. Weiterlesen …

Berlin, 23.02.2017

HypnoCamp: Aufbau-Seminar »Ego-State-Therapie – Die Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen«

Die Ego-State-Therapie bietet versierten Hypnotherapeuten ein weites Wirkungsfeld, das die Möglichkeiten der Trance brilliant zu nutzen weiß. Weiterlesen …

Berlin, 24.02.2017

HypnoCamp: Seminar »Selbsthypnose«

Erlernen Sie die effizienteste aller Selbsthypnose-Techniken, den EHT-DirectDrive. Erfahren Sie tiefste Entspannung binnen weniger Sekunden und werden Sie Meister darin, sich selbst wirksame Suggestionen zu geben. Weiterlesen …

Berlin, 25.02.2017

HypnoCamp: Aufbau-Seminar »Regression und Hypnoanalyse«

Die Hypnoanalyse und ihre Hauptmethode, die Regression ist eines der wichtigsten, wenn nicht das wichtigste Werkzeug des Hypnotherapeuten. Die tiefsitzenden Wurzeln aktueller Symptome aufzufinden und zu lösen ist die Basis für einen langfristigen Therapieerfolg. Weiterlesen …

Abendveranstaltungen von 19.30 Uhr bis ca. 22.30 Uhr.
Jeder Kursteilnehmer kann am gesamten Programm der Abende des HypnoCamps teilnehmen!

Veranstaltungsort

Hypnos®-Institut Berlin,
Friedrichstraße 132
D – 10117 Berlin

Google Map of Friedrichstraße 132, 10117, Berlin

 

Zielgruppe

Hypnotherapeuten, Psychologen, Psychotherapeuten anderer Richtungen, Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten und andere körperfokussiert heilkundlich Tätige.
Nach einem telefonischen Vorgespräch haben ggf. auch Interessierte ohne Vorkenntnisse die Möglichkeit zur Teilnahme

Eine intensive Arbeit wird durch kleine Gruppen optimal gewährleistet: Zwei bis drei Seminarleiter arbeiten mit 12 bzw. 10 Teilnehmern.

Teilnahme-Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre, körperliche und geistige Gesundheit. Die Seminarleiter behalten sich vor, über die Teilnahme individuell zu entscheiden, für Aufbauseminare sind Vorkenntnisse entsprechend den Inhalten des Basis-Seminars „Hypnotisieren lernen“ erforderlich. Für die hypnotherapeutische Arbeit mit psychisch Kranken benötigen Sie eine staatliche Zulassung.

Seminar-Kosten

Die HypnoCamp-Seminare sind für hypnotherapeutische Anfänger ausschließlich als Komplett-Curriculum buchbar.

Bereits praktizierende Hypnotherapeuten, Seminarwiederholer oder Teilnehmer der HypnoCamps (mindestens des Basis-Seminars) von 2007 bis 2016 haben bei bestehenden Kapazitäten die Möglichkeit, auch an einzelnen Seminaren teilzunehmen.

Hierfür gelten Rabatte bei Belegung mehrerer Aufbau-Seminare im Rahmen des HypnoCamps 2017:

  • Ab dem vierten belegten Kurs 15 % Rabatt,
  • ab dem fünften belegten Kurs 20 % Rabatt
Das Kompletthonorar für das HypnoCamp 2017 inklusive darauffolgender Supervisionen und aller Arbeitsmaterialien beträgt 2.620,- € netto zzgl. 19% Mehrwertsteuer.

Wie geht es nach dem HypnoCamp weiter?

In jedem Fall: Als Absolvent des HypnoCamps steht Ihnen der Zugang zu den absolventeninternen kostenfreie Trainings- und Nachbesprechungsabenden am Hypnos®-Institut frei.

Wenn Sie sicher sind, ambitioniert und professionell hypnotherapeutisch arbeiten zu wollen, empfehlen wir dringend zusätzlich die Buchung des zweitägigen Aufbau-Seminars „Hypnoenergetik“, das Ihr hypnotherapeutisches Repertoire um hochwirksame psychoenergetische Techniken wie beispielsweise das so genannte Hypnotapping erweitert.

Die Symbiose aus Hypnotherapie und Psychoenergetik als Essenz der Hypnos®-Methode ist Kernelement der therapeutischen Arbeit am Hypnos® – Zentrum für Hypnose.
Das Seminar Hypnoenergetik berechtigt zudem zur Teilnahme an den indikationsspezifischen Seminaren, die am Institut angeboten werden. Im Jahr 2017 sind dies das Seminar „Angst, Panik und Phobien“ sowie das Seminar „Sporthypnose“.

 

Möchten Sie mehr erfahren?
Sind Sie auf der Suche nach einem gangbaren Ausbildungsweg in der Hypnotherapie, der sich in Ihr Berufsleben integrieren lässt?
Lassen Sie sich beraten. Wir geben unsere Erfahrungen gern weiter.
Nutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular
oder – wenn Sie bereits einen klaren Buchungswunsch haben – unser Buchungsformular.

Bildergalerie

Impressionen aus den HypnoCamps seit 2007.

Hypnocamp: Unverschämt entspannt

Cornelia, Berlin, Teilnahme am HypnoCamp

Hallo Ihr Lieben,

danke an alle nochmal für die tollen 8 Tage!

In meiner Familie habe ich nun schon 3 Arme zum Schweben gebracht und begonnen Probleme in Hypnose zu beklopfen und habe dabei festgestellt, dass es bisher jeder als angenehm empfunden hat. Die vielen tollen Techniken, die wir gelernt haben, werde ich nun nach und nach üben und anwenden.
Am Freitag im Kräuterkunde-Unterricht meinte meine Lehrerin ich wirke so unverschämt entspannt, dass sie echt neidisch wird. Ich habe dann auch sehr euphorisch erzählt, so dass sich fast alle „Hypnos“ aufgeschrieben haben :) Mal sehen, ob nicht der Eine oder Andere dann nächstes Jahr bei Hypnos auftaucht.

Viele liebe Grüße
Conny

Für’s Leben

Frank, NRW, Teilnahme am HypnoCamp

Hallo Ihr Lieben,

Danke für die schönen, inspirierenden Tage.
Wie bereits erwähnt habe ich noch nie innerhalb einer Woche so viel gelernt, vor allem fürs Leben.

Ich freue mich auf alles was noch kommt und auf ein wiedersehen mit euch und der Gruppe, aber natürlich auf alle neuen lieben Menschen die dazu stoßen.

Euch ein schönes Wochenende und bis dahin…

Euer Frank

Der tolle Nachhall

Dieter, Potsdam, Teilnahme am HypnoCamp

Liebe Katharina – wie schön von Dir zu hören – das freut mich, wenn die Musik in Euer Konzept passen könnte und Euch noch unbekannt war.
Wie wunderbar fühlt sich noch immer der tolle Nachhall des Camps in mir an !! Das ist unglaublich was Du und Ihr so in mir / uns so bewegt habt.

Einen wunderschönen Wochenstart wünscht

Dieter

Teilnahme am »Basis-Seminar« sowie am Seminar »Regressionstechniken«

Sabine Lange, Panketal

Gekommen bin ich zu Euch aus Neugier und Interesse an der Sache.

Zu Beginn des Seminars war ich auch recht aufgeregt (ein bisschen wie erste Fahrstunde). Eure zugewandte und freundliche Art half schnell darüber hinweg. Viel wichtiger jedoch, dass Fachwissen der Hypnose-Therapie kompetent und gut strukturiert vermittelt wurde. Die praktischen Demonstrationen und Übungen erleichterten das Verständnis.

Durch das Seminar haben sich für meine Tätigkeit neue therapeutische Möglichkeiten erschlossen. Ich möchte bei Euch weiter lernen.

Teilnahme am »Basis-Seminar« sowie am Seminar »Regressionstechniken« und »Hypnotherapeutische Interventionen«

Dr. R. Wilke, Berlin

Dozenten waren die Chefs persönlich: Die Vortragenden waren sehr gut vorbereitet und ergänzten sich in jeder Situation ausgezeichnet. Das Seminar war stets sehr lebendig und absolut lebensnah.

Die Theorie wurde sehr kompetent vermittelt und es schloss sich unmittelbar zu jedem Thema eine praktische Übung an. Platz für Fragen bestanden jederzeit. Der Kurs zeichnete sich durch die vielen praktischen Übungen aus, die wir alle mit viel Spaß und Freude ausprobieren konnten.

Der Rahmen:

Sehr gepflegtes elegantes Ambiente mit toller Verpflegung zu jeder Pause. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. In der großen Essenspause gingen wir alle zu einem in der Nähe befindlichen Italiener und in den Zwischenpausen gab es leckere Snacks sowie eine Auswahl von Getränken. Die Kursteilnehmer waren alle sehr nett und offen.

Zusammenfassung:

Ich kann jedem, der beruflich mit der Hypnosetherapie arbeiten will oder sich ein fundiertes Wissen darüber aneignen will dieses Hypnocamp empfehlen. Die beiden Kursleiter sind jederzeit für Fragen offen. Es ist möglich sich schon in dem Kurs ein genaues Bild über die Wirkung und Tiefe der Hypnose zu machen. Ich würde diesen Kurs gerne wieder machen.

Teilnahme am »Basis-Seminar« sowie am Seminar »Regressionstechniken«

Andreas Klebig, Potsdam

Liebe Katharina, lieber Nikolai,
nun sind schon einige Tage nach der Schulung über die Regression vergangen
und ich bin immer noch, besser gesagt täglich, von Euch stark beeindruckt.

Die ungeheure Vielfalt und die daraus resultierende Wahl der Therapiemöglichkeiten gibt jedem, der Eure Schulung besucht, so viel geistigen Raum, daß der lernende Therapeut immer eine paßgerechte Lösung für seinen Klienten findet.

Das von Dir Katharina, praxisbezogene, pragmatisch ganz klar gegliederte Manuskript, ist für jeden Lernenden als Handbuch zu verwenden. Dessen Inhalt ist so lehrreich, wie es so manch ein dickes Lehrbuch nicht im Ansatz schafft.

Der eine Tag Regressionschulung bei Euch gibt jedem Therapeuten umfangreiches Handwerkszeug in die Hand,
so dass die richtige Wahl der breitgefächerten Möglichkeiten jedem Schüler Eures Hauses alle notwendigen methodischen Möglichkeiten, der hypnotischen Heilung wegweisend aufzeichnet.

Es ist mir ein tiefes Bedürfnis, Euch im Namen unseres gesamten
Studienkreises herzlich Dank zu sagen. Euer Andreas Klebig

Energiedusche

Lara, Berlin, Teilnahme an zwei Aufbauseminaren des HypnoCamps

Ein herzliches und sonniges Hallo an alle Hypnosisten :-)

Mir geht es wie Thomas:
obwohl ich nur einen Teil der Zeit da war, blieb ein wunderbares Gefühl einer „Energiedusche“ durch die schönen und spannenden Begegnungen.

Ich wünsche uns allen beglückende und erfolgreiche Arbeit mit dem gelernten und nur positive Trancen für uns selbst in dem Alltag.

Liebe Grüße aus Charlottenburg,

L.

Begeisterung und Freude

Sigrid, Hamburg, Teilnahme am HypnoCamp

Liebe Katharina,

ich bin noch immer sehr erfüllt von eurem Seminar. Das war einfach einzigartig. Du und Nikolai, Ihr habt in mir und in uns allen so viel Begeisterung und Freude hervor gerufen. Dafür kann ich Euch beiden nur von ganzem Herzen danken.

(…)
Ich wünsche dir und Nicolai alles Glück dieser Welt und freue mich, euch ganz bald wieder zu sehen.

Mit Herzensgrüßen

Sigrid

Teilnahme am »Basis-Seminar« sowie am Seminar »Regressionstechniken«

Mario Schmidt, Strausberg

»Jetzt bin ich schlauer« kann man wirklich nicht nach allen Seminaren dieser Welt sagen. Nach dem bei hypnos – dem Zentrum für Hypnose aber auf jeden Fall. Klar habe ich schon viel über die Möglichkeiten der Hypnose-Therapie gehört, auch gelesen. Doch der praxisnahe Bezug fehlt noch. Durch die herzliche Aufnahme von Katharina und Nikolai in den Kreis der Seminarteilnehmer fühlte ich mich trotz meines bescheidenen Vorwissens wohl und konnte mich so noch schneller auf das konzentrieren, was die Welt der Hypnose ausmacht. Gerade die praktischen Elemente und Übungen beantworteten mir viele Fragen. Vor allem diese, dass Hypnose wirklich funktionieren kann. Ein sehr empfehlenswertes Seminar – auch für all diejenigen, die hinter Hypnose ein Mysterium vermuten. Auflösung garantiert. Vielen Dank.

Mario Schmidt

Das Hypnos-Team ist mit verschiedenen deutschen und internationalen Fach-Organisationen verbunden.

american-board-hypnotherapy freie-gesellschaft-hypnosebundesverband-hypnoseinstitute-clinical-hypnotherapy-psychotherapynational-guilde-of-hypnotherapy deutscher-verband-hypnose

Hypnos CD- und Buch-CoverLernen Sie das im Ullstein-Verlag erschienene Buch sowie die Audio-CD der Leiter des Hypnos®-Zentrums kennen.

Mehr Infos zum Angstfrei-Buch

Mehr Infos zur Trance-CD