Nikolai Hanf-Dressler

EHT®-Hypnotherapie, Psychotherapie (HPG), Fachliche Leitung

Wer ist Nikolai Hanf-Dressler?

Nikolai Hanf-Dressler PorträtNikolai Hanf-Dressler ist fachlicher Leiter des Hypnos® – Zentrums für Hypnose in Berlin und Frankfurt/Main sowie des Hypnos®-Instituts.

Seiner unbändigen Faszination für die Themen Trance und Transformation folgend, gründete er zusammen mit Katharina Hanf-Dressler Hypnos® als leidenschaftliches Lebens-, Forschungs- und Entwicklungsprojekt.

Hanf-Dressler wurde 1965 in Frankfurt / Main geboren. Er wuchs in München auf und lebt seit 20 Jahren in Berlin. Er ist Vater dreier Kinder.

Bis 2002 war Nikolai erfolgreicher Berufsmusiker und trat auf Internationalen Festivals mit dem Schwerpunkt Alte Musik (8. bis 14. Jh.) auf.
Ab 1998 widmete er sich dem Studium Klinischer Hypnose, der Psychopathologie, Ontologie, sowie der Energetischen Psychologie in Deutschland, Österreich und den Niederlanden.
Hanf-Dressler absolvierte die Fachausbildungen führender europäischer und amerikanischer Hypnose-Ausbilder mit dem Schwerpunkt Medizinische Tiefenhypnose, erwarb sich internationale Zertifikationen.

Zusätzlich Spezialisierungen in EFT® bei Dr. Rudolf Kaufmann – Hanf-Dressler ist zertifizierter t.EFT®-Behandler der DGEPM –  sowie in TAT, DMD, NLP und Praktischer Ontologie, um letztendlich eine gänzlich neue Therapieform zu entwickeln: Die Energetische Hypnosetherapie nach der Hypnos®-Methode.

Seit 2007 gibt Nikolai Hanf-Dressler seine Neuentwicklungen innerhalb der Ausbildungen am Hypnos®-Institut weiter.

Nikolai Hanf-Dressler ist Wegbereiter der ActiveHigh(r)-Methode, des EHT(r)-DirectDrives, sowie Entwickler der EHT(r)-Resonanz-Methode, die Tiefentrancen innerhalb weniger Minuten induzieren kann.

Hanf-Dressler ist Hypnoanalytiker und bei der National Guild of Hypnotherapy (NGH) und dem American Board of Hypnotherapy (ABH) zertifiziert. Am Institute of Clinical Hypnotherapy and Psychotherapy (ICHP) leitet er den Fachbereich Hypnotherapeutische Psychoonkologie und Psychoneuroimmunologie dieser größten europäischen Hypnosegesellschaft.

Er ist staatlich zugelassen zur Psychotherapie nach HPG.

Für namhafte Unternehmen arbeitet Hanf-Dressler als anerkannter Experte in der Thematik der Prävention psychischer und psychosomatischer Beschwerden.
Als Dozent auf Fachkongressen, wie beispielsweise des Institute of Clinical Hypnotherapy & Psychotherapy stellt er seine therapeutischen Neuentwicklungen vor.
Hypnos® ist stets in Bewegung – mit Nikolai als kreatives Herz und visionärem Motor ist dafür gesorgt, dass sämtliche zur Hypnos®-Methode verwobenen Techniken einer ständigen Evaluierung unterliegen und neue Entwicklungen kontinuierlich in das Interventionsrepertoire des Hypnos®-Teams integriert werden.

Für seine Klienten kann eine effektive und ganzheitliche Befreiung von extremen Gedanken, Emotionen oder Gewohnheiten im Rahmen individueller Sitzungen deutlich erlebbar werden.

Nikolai ist Begründer und Moderator des Bundesverbandes Hypnose.

nikolaihanfdressler_geste_desig

Mit welchen Schwerpunkten arbeitet er?

Wie führt er Sitzungen durch?

Intensive Individualsitzungen

Menschen haben Muster – positive, dem Leben dienliche und solche, die sich einschränkend oder krankmachend auswirken. Besonders die alten, über lange Zeit vermeintlich bewährten dysfunktionalen Muster lassen sich extrem gut auflösen, wenn man ihnen eine große Behandlungsintensität verabreicht.
Hierbei hat sich die hochpotente therapeutische Arbeit mit einem einzelnen Klienten über mehrere Stunden oder Tage am Stück exzellent bewährt.

Nikolai Hanf-Dressler führt mit neuen Klienten in der Regel Halbtagessitzungen durch.

Das klassische Schema der stundenweisen Taktung und Abrechnung wird mit dieser Struktur durchbrochen, was zahlreiche Vorteile mit sich bringt:

  • Zum einen die bereits beschriebene hohe Wirksamkeit im Auflösen festgefahrener Muster.
    Dadurch, dass der Klient nicht ständig zwischen der Alltagswelt und der Therapie hin- und her“switchen“ muss, ist eine enorme Effizienz der Therapie gewährleistet.
  • Für Klienten, die zur Therapie nach Berlin oder München anreisen, reduziert sich der Reise- und Übernachtungsaufwand erheblich im Vergleich zu typischen Therapiemodellen etwa mit wöchentlicher Sitzungstaktung.
  • Vertrauen und menschliche Nähe erachten wr als unabdingbar für eine wirklich erfolgreiche Therapie. Diese Faktoren werden durch die Struktur genährt und gefestigt.
  • Zeitdruck und Hektik existieren in diesem Modell nicht.
    Ein Sitzungstermin und dann hopp – ins nächste Geschäftsmeeting? Tiefe therapeutische Arbeit und dann flott zum Flughafen? Ein Prozess gerät ins Stocken und der Klient fühlt sich gestresst, weil die nächste Sitzung fern ist? So geht es auch, aber das muss nicht sein. Großzügige Sitzungsfenster ermöglichen große innere Prozesse. Ruhe hält Einzug – gönnen Sie sich das.
  • Bessere Vereinbarkeit mit dem geschäftlichen Leben des Klienten
    Für viele unserer Klienten gestaltet es sich außerordentlich schwierig, mehrfach Auszeiten für eine therapeutische Betreuung zu organisieren oder viele Tage am Stück nicht im Geschäftsleben aktiv sein zu können. Die kompakte, intensive Betreuung im Rahmen der Halbtagessitzungsstruktur löst dieses Problem.

strukturgrafik-sitzungen-bei-nikolai-hanf-dressler_halbtags

Es werden 3 Halbtagssitzungen an aufeinanderfolgenden Tagen als erster Sitzungs-Block empfohlen, um eine Wandlung des Symptoms zu bewirken.

Danach findet etwa 2 Wochen später ein zweiter und meist letzter Block von zwei Halbtagssitzungen statt.

Optional und auf Wunsch wird danach empfohlen, Ganz- oder Halbtagssitzungen im Abstand von 1 bis 2 Monaten zu buchen.

Eine Intensivsitzung bei Nikolai Hanf-Dressler ist ab 980,- € buchbar,
auch Wochenendsitzungen sind mit einem Aufpreis von 35% möglich.

Das obenstehende Sitzungsmodell gilt für alle therapeutischen Indikationen mit Ausnahme der Gewichtsreduktion. Für die Gewichtsreduktion wird, sofern keine Essstörung vorliegt, lediglich eine einzelne Intensivsitzung terminiert.

Die hier beschriebenen Sitzungs-Strukturen sind in Jahren intensiver Praxisarbeit entwickelt worden und haben sich als außerordentlich effizient erwiesen.
Individuelle Struktur-Lösungen sind jedoch möglich.

Was beinhaltet das Honorar?

Das Honorar beinhaltet sämtliche Hypnos-Arbeitsmaterialien, von Nikolai Hanf-Dressler für Sie eingesprochene CDs, die die therapeutischen Resultate stützen und fixieren sowie telefonische und/oder Skype-Betreuung zwischen den Sitzungsblöcken sowie nach Ihrer Therapie.

nikolaihanfdressler_khd_desig

Senden Sie Nikolai Hanf-Dressler eine individuelle Anfrage!

Wenn sie sich fragen, ob Nikolai Hanf-Dressler Ihren Wünschen und Ihrem Anliegen entsprechen kann oder sonstige Fragen haben, senden Sie ihm hier gern eine persönliche Nachricht: Mail an Nikolai Hanf-Dressler.

Kontaktieren Sie Hypnos!

Sie möchten sich nach Terminen erkundigen oder Ihre Behandlung in die Wege leiten?

Felicitas Paarmann steht Ihnen mit Herz und Ohr zur Verfügung:
030 / 4000 97 80 ist die Nummer für eine unverbindliche persönliche Fachberatung.

Haben Sie Interesse an Sitzungen bei einem der anderen Hypnos®-Therapeuten? Sind Ihnen zwei- bis vierstündige Einzelsitzungen lieber?
Auch in diesem Fall melden Sie sich einfach bei Frau Paarmann und wir werden die für Sie passende Lösung entwickeln.

E-Mail: Ich möchte beraten werden

Das Hypnos-Team ist mit verschiedenen deutschen und internationalen Fach-Organisationen verbunden.

american-board-hypnotherapy freie-gesellschaft-hypnosebundesverband-hypnoseinstitute-clinical-hypnotherapy-psychotherapynational-guilde-of-hypnotherapy deutscher-verband-hypnose

Hypnos CD- und Buch-CoverLernen Sie das im Ullstein-Verlag erschienene Buch sowie die Audio-CD der Leiter des Hypnos®-Zentrums kennen.

Mehr Infos zum Angstfrei-Buch

Mehr Infos zur Trance-CD